Kunsträume

Loggia – ein Non-Profit-Offspace für aktuelle Tendenzen in der zeitgenössischen Kunst

Loggia ist ein nicht-kommerzieller Ausstellungsraum, dessen erklärtes Ziel die Präsentation aktueller Tendenzen in der zeitgenössischen Kunst ist. Loggia wurde 2017 von Yves-Michele Saß und Stefan Fuchs initiiert. Das Ausstellungsprogramm wird großzügig unterstützt vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München, dem Auktionshaus Karl & Faber, sowie Tectus Insurance Brokers.

http://www.loggialoggialoggia.com

 

Newsletter abonnieren